12. De Giigeli-Schmid

Polka von Daniel Bösch

Quartett Laseyer – Der «Laseyer» ist ein Fallwind, wie er gelegentlich im Weissbachtal toben kann. Stürmisch kann es ab und an auch werden, wenn Barbara Giger-Hauser, Albert Graf, Daniel Bösch und Johannes Schmid-Kunz zu ihren Instrumenten greifen. 1994 wurde die Formation ins Leben gerufen. Das Quartett Laseyer steht für einen besonderen Stil: ausgefallen, innovativ aber auch traditionell. Spielwitz gepaart mit Respekt vor Althergebrachtem.

Categories: CD2